KINOJUWELEN: Vintage Mobile Cinema + The Mobil Sol Cinema (UK)

Das letzte Jahr endete in Großbritannien und das neue setzt genau dort fort. Heute stelle ich euch zwei außergewöhnliche kleine Kinos auf vier Rädern vor.

Vintage Mobile Cinema 

In den 1960er Jahren organisierte der damalige Technologie-Minister Tony Ben speziell angepasste Bedford SB Busse, die auf Tour zu diversen Fabriken geschickt wurden um den Arbeitern Filme darüber zu zeigen, wie sie mit neuer Technologie ihre Produktivität steigern konnten. Dieses Projekt war ein Teil einer Regierungskampagne, die die Nachkriegs-Wirtschaft Großbritanniens ankurbeln sollte.

Nachdem der anfängliche Neuigkeitseffekt der Busse nachließ, wurden die sieben Busse verkauft und verschwanden von der Bildfläche. Alle bis auf einen.

Ein Pärchen rettete einen der außergewöhnlichen Kino-Busse der acht- und herrenlos auf einem Feld abgestellt war. 2005 kaufte Oliver Halls das Unikat, das schwer herunter gekommen war für 1 200 Pfund und verbrachte die nächsten Jahre damit, den Bus gemeinsam mit seiner Partnerin Emma Gifford für rund 10 000 Pfund zu restaurieren.

Heute tourt der schicke 7-Tonner (vorwiegend) durch Großbritannien und zeigt Filme aus dem Archiv auf Festivals und kann für private Events gemietet werden. Der Zuschauerraum befindet sich im hinteren Teil des Busses und verfügt über 22 weich gepolsterte Plätze, die gestaffelt gesetzt sind, damit jeder freie Sicht auf die Leinwand hat. Alle Filme werden in HD gezeigt und durch ein Dolby Surround System vervollständigt. Zwei ausgebildete Mitarbeiter kümmern sich um die technischen Belange zum Beispiel um den Projektionsapparat, der sich in der Glaskuppel über der Fahrerkabine befindet. Im vergangenen Jahr gastierte das Vintage Mobile Cinema unter anderem im Zuge der Modern Art Oxford und an St.Patrick´s Day am Trafalgar Square.

Bus mit Besitzer Oliver Halls © Jane Sanders, http://www.flickr.com/photos/jane_sanders/4999255140/

Bus mit Besitzer Oliver Halls © Jane Sanders, http://www.flickr.com/photos/jane_sanders/4999255140/

Blick in den Projektionsraum © http://www.vintagemobilecinema.co.uk/photographs

Blick in den Projektionsraum © http://www.vintagemobilecinema.co.uk/photographs

Bell & Howell 16mm Projektor in der Glaskuppel © http://www.vintagemobilecinema.co.uk/photographs

Bell & Howell 16mm Projektor in der Glaskuppel © http://www.vintagemobilecinema.co.uk/photographs

Blick vom Zuschauerraum auf die Leinwand © http://www.vintagemobilecinema.co.uk/photographs

Blick vom Zuschauerraum auf die Leinwand © http://www.vintagemobilecinema.co.uk/photographs

Ein kleines Video zur Geschichte des Vintage Mobile Cinema:

Vintage Mobile Cinema Homepage

Vintage Mobile Cinema Facebook

The Mobil Sol Cinema 

Das Sol Cinema ist das weltweit kleinste solarbetriebene Kino. Es wurde von Jo Furlong konstruiert zusammen mit den Künstlerinnen Ami und Beth Marsden und dem Filmemacher Paul O´Connor. Furlong recyclete dafür einen alten, kleinen Wohnwagen und baute ihn zu einem sehenswerten Mini-Filmpalast um.

Wohnwagen während dem Umbau © http://www.thesolcinema.org/construction.html

Wohnwagen während dem Umbau © http://www.thesolcinema.org/construction.html

Jo Furlong beim Gestalten des Wohnwagen-Kinos © http://www.thesolcinema.org/construction.html

Jo Furlong beim Gestalten des Wohnwagen-Kinos © http://www.thesolcinema.org/construction.html

Das Kino bietet 8 Erwachsenen bzw. 10 Kindern Platz und ist mit neuester Technik sowie Surround-Sound ausgestattet. Gezeigt werden selbst produzierte Filme und zahlreiche Kurzfilme aus dem Archiv. Im vergangenen Jahr war das Wanderkino unter anderem beim Glastonbury Festival und dem Jersey Live auf den Kanalinseln. Es kann aber auch von Privatpersonen gemietet werden.

…und ein kleines Video zum Sol Cinema:

Sol Cinema Homepage 

Sol Cinema Facebook

Header: Vintage Mobile Cinema Bus © http://www.vintagemobilecinema.co.uk/photographs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s