FASHION & FILM: Golden Globe Awards 2016 – Best Dressed Ladies

Dieses Jahr werfe ich nicht nur einen Blick auf die GewinnerInnen der Golden Globes, sondern auch auf den Red Carpet und stelle euch meine persönliche Best Dressed Ladies-Liste vor.

Zwei Damen haben sich für Kleider entschieden, die ein wenig an die 1910er und 20er Jahre erinnern und stechen damit positiv hervor.

Für einen einfärbigen und sehr puren Look mit interessanten Finessen haben sich zwei andere Leading Ladies entschieden. Einmal mit femininem Touch…

…und einmal mit interessantem, graphisch anmutendem Schnitt.

Wie jedes Jahr war das klassisch festliche, schimmernde Design sehr beliebt. Hier stechen Outfits mit interessantem Schnitt und/oder verspielten Details hervor, wobei sich die Kleider in zwei Lager teilen lassen: Gold…

…und Silber, wobei hier die elegante Kombination mit Dunkelblau sehr beliebt war.

Zwei Damen entschieden sich für Roben, die einen sofort in Tanzlaune versetzen. Sei es Samba (inklusive einer besonders schönen Kombi von Kleid- und Lippenstiftfarbe)…

…als auch Disco…in seiner edelsten Form.

Zu guter Letzt meine persönliche stille Heldin des Abends und des Red Carpets, die mit ihrem außergewöhnlichen Outfit die Kleiderriege durchbrochen hat.

 

Header: Edle Stoffe © http://dreamaker2.tumblr.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s