KINOJUWELEN: Ahrya Fine Arts Cinema (USA)

Das Theater in Beverly Hills wurde am 21. April 1937 unter dem Namen Wilshire Regina Theatre eröffnet. Tickets gab es damals für 25 Cents für Erwachsene und 10 Cents für Kinder. Der Bau des Theaters kostete 75.000 Dollar, wurde vom Architektenbüro von B. Marcus Priteca entworfen und bot rund 800 Personen Platz.

1948 wurde das Theater von Fox West Coast Theatres übernommen und in Fine Arts Theatre umbenannt. Im Jahr 1951 präsentierte das Kino die Premiere von A Place in the Sun und Room at the Top wurde 1959 für über sechs Monate gezeigt. In den 1960er Jahren wurden der kleine Vorplatz und das freistehende Tickethäuschen entfernt und eine Lobby gestaltet.

Von 1985 bis 1993 wurde das Kino von Laemmle Theatres geführt, danach wurde das Filmtheater von der Cecchi Gori Gesellschaft übernommen und renoviert. Der Theaterdesigner Joseph Musil, der auch das El Capitan Theatre in Hollywood und das Crest Theatre in Westwood gestaltet hat brachte seinen farbenfrohen Stil im neuen Cecchi Gori Fine Arts Theatre ein, wie es ab sofort hieß. Bei der Umgestaltung wurde die Lobby erweitert, eine größere Leinwand installiert, sowie breitere, bequemere Stühle, was die Sitzplatzanzahl auf 410 reduzierte, aber mehr Komfort schaffte. Zwei Läden neben dem Theater wurden zu einem Imbissstand und zusätzlichen Damentoiletten umfunktioniert. Fassade und Vordach blieben nahezu unverändert.

Das Fine Arts Theatre wurde an die Screening Services Group vermietet und im Dezember 2005 neu eröffnet, ausgerüstet mit modernster technischer Ausstattung, musste allerdings bereits fünf Jahre später wieder schließen. Im September 2015 wurde das Filmtheater als Ahrya Fine Arts Theatre mit dem Film Jeremy Scott: The People´s Designer wieder eröffnet und wird nun von Laemmle Theatres geleitet.

ahryafinearts_saal01

Eleganz und Glitzer – das Ahrya Fine Arts Cinema besticht mit seinem Charme vergangener großer Kinozeiten. © http://photos.cinematreasures.org/production/photos/1564/1306945598/large.jpg?1306945598

Ahrya Fine Arts Theatre Homepage

Ahrya Fine Arts Theatre Facebook

Header: Die Fassade des Ahrya Fine Arts Cinema © http://photos.cinematreasures.org/production/photos/1561/1306945346/large.jpg?1306945346

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s