Neues Jahr, neue Pläne

Liebe Leserinnen und Leser,

wie ihr wahrscheinlich schon mitbekommen habt, war es im Dezember etwas still im Filmsalon. Das Problem war nicht nur der Dezember mit seinen unzähligen Terminen und dem Vorweihnachtsstress, sondern auch eines, das es das ganze Jahr über oft schwierig macht regelmäßig zu posten bzw. dies zu tun, ohne bis 2 Uhr früh an einem Post zu sitzen: Ein 40 Stunden-Job, der oftmals zum 50 Stunden-Job wird. Ich nehme an, meine Blogger-Kollegen und -Kolleginnen kennen dieses Problem auch.

Zu Beginn des neuen Jahres habe ich mir also überlegt wie ich meine oftmals fehlende Zeit und die Freude am Bloggen in Einklang bringen kann. Mein Plan ist es mit Serien wie den KINOJUWELEN oder auch Event- und Filmtipps fortzufahren, doch nicht mehr zu fixen Zeiten wie z.B. jeden Sonntag. Dafür soll es 2018 auch wieder neue Essays zu filmgeschichtlichen Themen geben.

Ich freue mich jedenfalls sehr auf ein spannendes Filmjahr, auf viele Kommentare von euch unter meinen Beiträgen und angeregte Diskussionen 😉

Ich wünsche euch ein wunderschönes, filmreifes neues Jahr!

Happy New Year 2018

© GIPHY

2 Gedanken zu “Neues Jahr, neue Pläne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s